AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von biopilzshop.de (Lehr Bio-Speisepilzkulturen Vertrieb, Mario Lehr) nachfolgend: biopilzshop.de an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit: biopilzshop.de, Inhaber: Lehr Bio-Speisepilzkulturen Vertrieb, Mario Lehr, Unter-Sorger Straße 2, D-36318 Schwalmtal. Sie erreichen unser Team für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 UHR bis 18:00 UHR unter der Telefonnummer +49 (0) 66 38 . 96 10 0 sowie per E-Mail unter info@biopilzshop.de.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons Zahlungspflichtig Bestellen geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

3.3 Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können sie jederzeit auch auf unseren Shopseiten einsehen.

4. Widerrufsrecht

4.1 Verbraucher haben ein zweiwöchiges Widerrufsrecht.

4.2 Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Lehr Bio Speisepilzkulturen
Vertrieb
Mario Lehr

Unter-Sorger Straße 2
D-36318 Schwalmtal

Telefon: +49 (0) 66 38 . 96 10 0
Telefax: +49 (0) 66 38 . 96 10 96
E-Mail: info@biopilzshop.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dafür das im Link Muster-Widerrufsformular (PDF) beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands:
eine Versandkostenpauschale von 4,90 €.
Bei Bestellungen ab einem Bestellwert von 30,00 € berechnen wir für Lieferungen innerhalb Deutschlands keine Versandkostenpauschale!
Ausnahme: Express-Service und Samstagszustellung.

Die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands für Express-Service beträgt 9,90 €.
Die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands für Samstagszustellung beträgt 19,90 €.

Bei Zahlung per Nachnahme berechnen wir bei Bestellungen unter 30,00 € zzgl. zu der Versandkostenpauschale von 4,90 € eine Nachnahmegebühr von 8,00 Euro (inkl.MwSt.). Ab einem Bestellwert von 30,00 € berechnen wir für Nachnahmelieferungen innerhalb Deutschlands keine Versandkostenpauschale. Die Nachnahmegebühr von 8,00 € entfällt dabei nicht!

Der Inselzuschlag beträgt 12,00 €. Nur Standardversand möglich.

5.3 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung nach Österreich:
11,80 Euro pro Bestellung. Keine Express-Service und Samstagszustellung.

5.4 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung in die Niederlande:
11,80 Euro pro Bestellung. Keine Express-Service und Samstagszustellung.

5.5 Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Österreich, Niederlande.

6.2 Die Lieferzeit beträgt ca 3 - 5 Tage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produkt-, bzw. Bestellseite hin.

7. Zahlung

7.1 Bezahlung per Rechnung: Sie überweisen den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware.

7.2 Bezahlung per Vorauskasse: Bei Vorauskasse gewähren wir Ihnen 2% Rabatt.

7.3 Bezahlung per Nachnahme (nur innerhalb Deutschlands): Bezahlen Sie bequem und sicher per Nachnahme bei Erhalt der Ware. Die Nachnahmegebühr beträgt zusätzlich zur Versandkostenpauschale (4,90 €) 8,- €.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9 Haftung

9.1 Wir übernehmen keinerlei Haftung für mittelbare oder unmittelbare Schäden, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Dieser Haftungsausschluss erstreckt sich auch auf die Haftung unserer Mitarbeiter, der gesetzlichen Vertreter sowie unserer Erfüllungsgehilfen. Die Haftung aufgrund zugesicherter Eigenschaften, Garantie oder arglistiger Täuschung bleibt unberührt.

9.2 Eine Haftung aus leichter Fahrlässigkeit dem Grunde nach wird auch außervertraglich nur insoweit übernommen, als es um die Verletzung von Pflichten geht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut (sog. Kardinalpflichten).

9.3 Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

10 Sonstiges

Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Shops anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlich Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.